Nadja Engel

 

WAS EIN CLOWN IMMER WISSEN WILL

Wo bist  Du geboren?
Was ist Dein Zuhause?
Welche Melodie, welcher Rhythmus lässt Dein Herz schneller schlagen?
Was ist Glück für Dich?
Was ist Deine erste Erinnerung?
Wie fühlt sich Heimat für Dich an?
Worüber kannst Du lachen?
Wovon träumst Du?
Wann hast Du das letzte Mal geweint?
Was kannst Du am Besten?
Was macht Dich wütend?
Bist Du schon mal geflogen?
Wenn Du drei Wünsche hättest...?
Was würdest Du verändern?
Was möchtest Du mit Timani machen?
Woran glaubst Du?
Was ist eigentlich Liebe?

Dies ist ein Projekt, das gemeinsam für und mit Grundschülern am Rand entwickelt wird, um in die Mitte vorzudringen. Die Mitte ihrer Aufmerksamkeit, ihrer Wahrnehmung – in die Mitte ihrer Herzen. Entwickelt von Nadja Engel, durch praktische langjährige Lebenserfahrung, immer auch an der Seite von Kindern... entwickelt durch Beobachten und Zuhören...  Erfahrungen, manchmal auch durch Scheitern und dadurch im Meistern der Bedingungen:

„Durch Ein Ander Mit Ein Ander Für Ein Ander Da Sein!“

Nadja Engel arbeitet mit clownesken spielerischen Mitteln mit den Kindern und es geht ihr dabei nicht hauptsächlich um das Endergebnis einer perfekten Aufführung! Gerade die Möglichkeit der spielerischen Verwandlung in Clowns, gibt Kindern und Erwachsenen oft eine Leichtigkeit des Seins, die sie im normalen Alltag durch Sorgen gar nicht mehr finden können.
Am Wichtigsten ist ihr, regelmäßig für die Kinder da zu sein, im Augenblick zu reagieren und vor allem Spaß zu haben und zu machen und immer wieder vor allem bereit zu sein, an Wunder zu glauben! Clown Timani möchte zusammen mit den Erzieherinnen/ Erziehern einen Weg gehen in Richtung Zukunft und in Richtung Hoffnung! Denn Integration beginnt in unseren Herzen.

 

Hoffnung

ist nicht die Überzeugung,
dass etwas gut ausgeht,
sondern die Gewissheit,
dass etwas Sinn hat,
egal wie es ausgeht.

Vaclav Havel

 

Impressum